Manager Governance, Risk and Compliance (all genders)

Job description

Du hast Interesse, als Manager Governance, Risk and Compliance (all genders) unsere Erfolgsgeschichte mitzuschreiben? Dann werde Teil unseres internationalen Teams und schaffe eine rechtskonforme Umgebung für die Umsetzung unserer Businessprozesse.


Als ambitioniertes Berliner FinTech bietet Elinvar die technische Infrastuktur für die Digitalisierung des gesamten Ökosystems der Vermögensanlage und -verwaltung. Unsere Kunden wie die Fondsdepot Bank, die Donner & Reuschel AG sowie M.M. Warburg & Co. nutzen bereits heute unsere Platform as a Service, um ihr digitales Leistungsspektrum auszubauen, innovative Geschäftsmodelle effizient umzusetzen, neue Wertschöpfungsketten zu erschließen, ihre Kosten zu optimieren und ihre Kernkompetenzen bestmöglich einzusetzen. Elinvars Kunden und Partner profitieren dabei von der Kombination führender Technologien und dem optimalen regulatorischen Setup, das Elinvar durch die entsprechenden BaFin-Lizenzen bietet.


Nach einer intensiven Aufbauphase hat unser talentiertes Team von Technologie- und Finanzexperten die Entwicklung einer komplett konfigurierbaren, multimandantenfähigen B2B2C-Plattform sichergestellt und in den stabilen Betrieb überführt. In enger Abstimmung mit Kunden, Partnern und Drittdienstleistern wie depotführenden Banken, Marktdaten- oder KYC-Anbietern, haben wir ein umfangreiches Portfolio an Leistungskomponenten und Servicepaketen aufgebaut, das wir fortwährend weiterentwickeln. Nun ist Elinvar bereit, massiv in die Expansion zu investieren.


Dafür brauchen wir dich im Team! Als Manager Governance, Risk and Compliance (all genders) übernimmst du Verantwortung für einen Themenschwerpunkt innerhalb des GRC-Teams und sorgst für die kontinuierliche Anpassung unserer Prozesse und Strukturen an aktuelle Gesetzgebung und BaFin-Regulatorik.

Was Dich fordert

  • Unterstützung unseres GRC-Teams (Governance, Risk, Compliance) innerhalb eines vielseitigen Aufgabenspektrums zur Sicherstellung aufsichtsrechtlicher und vertraglicher Anforderungen sowie ad-hoc Übernahme von Aufgaben aus verwandten Themenfeldern
  • Du arbeitest direkt mit den einzelnen Teams an der Weiterentwicklung und Optimierung interner Strukturen und Prozesse
  • Beratung unseres Entwicklungsteams bei der Einführung neuer Produktfunktionen zur Sicherstellung aufsichtsrechtlicher bzw. vertraglicher Anforderungen
  • Unterstützung von Partner Relationship und Business Development in Kundenprojekten
  • Ansprechpartner unserer Kunden bei Fragen im Auslagerungskontext
  • Vorbereitung / Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit den Aufsichtsbehörden
  • Koordinierung interner und externer Prüfungen
  • Es wird durch Dich die Übernahme einer (stellvertretenden) Beauftragten-Funktion in den Themengebieten Auslagerung, Geldwäsche oder Compliance angestrebt

Was Laune macht

  • Ein tolles, hochmotiviertes internationales Team mit positiver, offener Arbeitsatmosphäre – und Kollegen, die sich gegenseitig ehrlich schätzen und unterstützen
  • Ein packendes Momentum die Welt der Vermögensanlage neu zu gestalten und Alt-Systeme mit einer modernen, nachhaltigen Plattform zu ersetzen
  • Alles was du brauchst, um erfolgreich zu sein, unterstützt von einigen der anerkanntesten Investoren der Welt
  • Eine offene, informelle Unternehmenskultur ohne Dresscode, mit flexiblen Arbeitszeiten und Remote Office Optionen
  • Ein nettes, loftiges Büro im lebhaften Prenzlberg, Minuten vom Alexanderplatz – und ein wahres Lunch- und Afterwork-Paradies vor der Tür
  • Ein Arbeitgeber, der Diversität feiert und Chancengleichheit auf jedem Level voll unterstützt


Requirements

  • Abschluss eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsrechts
  • Kenntnisse im deutschen und europäischen Wertpapier- und Bankaufsichtsrecht
  • Praktische Erfahrungen in einem Unternehmen der Finanzbranche oder einer Beratung- bzw. Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in mindestens einem der folgenden Bereiche: Compliance, Auslagerungsmanagement, MaRisk-Compliance, WpHG-Compliance, Risikomanagement, Geldwäschebekämpfung, interne oder externe Revision
  • Du hast großes Interesse an digitalen Geschäftsmodellen
  • Team- und lösungsorientierte Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen sowie hohes Qualitätsbewusstsein
  • Du besitzt sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift